Erste Schritte mit R

Erste Schritte mit R

Wir bieten eine Vielzahl verschiedener Einzelmodule an, die sich flexibel kombinieren lassen. Wir unterstützen Sie gerne dabei, Ihr individuelles Training zusammenzustellen.

Die folgenden Module richten sich an R-Einsteiger oder Personen, die vorhandene Grundkenntnisse auffrischen oder ergänzen wollen.

Modul 1.1 Einführung in R

Voraussetzungen: Keine

Dieses Modul beschäftigt sich mit den Grundlagen von R. Es werden Hinweise zur Installation gegeben, das Bedienkonzept skizziert und die beliebte Entwicklungsumgebung RStudio vorgestellt. Die Schwerpunkte des Moduls sind Objekttypen, Subsetting, fehlende Werte und Operatoren.

Dauer: ca. 4 Stunden

Modul 1.2 Datenimport und -export aus Dateien

Voraussetzungen: Einführung in R (Modul 1.1 oder vergleichbare Fähigkeiten)

Dieses Modul gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, csv-Dateien, xlsx-Dateien und Dateien aus den gängigen Statistik-Programmen (wie beispielsweise SPSS, SAS oder Stata) zu importieren. Ebenso wird der Export von Daten aus R behandelt.

Dauer: ca. 1 Stunde

Modul 1.3 Datenaufbereitung mit tidyr und dplyr

Voraussetzungen: Einführung in R (Modul 1.1 oder vergleichbare Fähigkeiten)

Es kommt selten vor, dass Daten bereits in dem Format vorliegen, das für die Weiterverarbeitung benötigt wird. Mit tidyr können Sie Daten in andere Formate überführen (z.B. vom Wide- ins Long-Format), mehrere Datensätze kombinieren oder eine Variable in mehrere Variablen aufteilen. dplyr bietet elegante Möglichkeiten, Zeilen und Spalten auszuwählen, neue Variablen zu berechnen und Daten nach Gruppen zusammenzufassen.

Dauer: ca. 3 Stunden

Modul 1.4 Deskriptive Statistik

Voraussetzungen: Einführung in R (Modul 1.1 oder vergleichbare Fähigkeiten)

Dieses Modul behandelt die grundlegenden Befehle, die zur Generierung von Kennzahlen für Variablen erforderlich sind. Dies umfasst Grundlagen wie Mittelwert, Median und Standardabweichung, aber auch komplexere Zusammenhangsmaße (wie beispielsweise Kontingenztabellen und KorrelationskoeZzienten).

Dauer: ca. 1,5 Stunde

Modul 1.5 R und Datenbanken

Voraussetzungen: Einführung in R (Modul 1.1 oder vergleichbare Fähigkeiten)

Mit dem Paket RSQLite können Sie eine Datenbankverbindung direkt aus R heraus herstellen. Dieses Modul deckt nicht nur den Datenbankzugriff zum Laden und Schreiben von Daten ab, sondern auch parametrisierte bzw. dynamische Abfragen, mit welchen Sie SQL-Injections vermeiden.

Dauer: ca. 1 Stunde